Gemeinde Rot am See

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Info

Wappen

Über silbernem (weißem) Wellenschildfuß auf grünem
Boden in Silber (Weiß) drei grüne Pappeln.

Flagge

Grün-Weiß (Grün-Silber)

Das Wappen ist im Schulheißenamtssiegel für 1930 enthalten, geht aber vermutlich auf ein im 19. Jahrhundert entstandenes Gemeindesiegel zurück. Die Figuren des Wappens beziehen sich auf den Ortsnamen, der als Hinweis auf den Siedlungsursprung auf dem Platz einer Rodung am See verstanden wird.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Das Wort "Wappen" stellt die niederdeutsche Sprachform des Wortes "Waffen" dar. Es tauchte erstmals im 12. Jahrhundert in der speziellen Bedeutung von "Waffenzeichen" auf. Die ersten Wappen sind Zeichen mit Fernwirkung, die auf Schild, Helmen, Rüstungen, farbigen Bannern und Pferdedecken angebracht wurden.

Als umfassende Kulturerscheinung verbreitete sich das Wappenwesen sehr schnell über die Kreise des Adels hinaus, und schon im 15. Jahrhundert lassen sich sehr viele bürgerliche Wappen nachweisen.

Wir sind für Sie da

Gemeindeverwaltung Rot am See

07955/381-0
07955/381-55

Wichtige Links

Inhalt | Impressum | Hilfe | Datenschutz

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Montagnachmittag
14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Donnerstagnachmittag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr