Gemeinde Rot am See

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Frauhammers Scheune

Seit 2007 gibt es in „Frauhammer’s Scheune“ leckere regionale Küche in entspannter Umgebung. 
Die Brüder Georg und Otto Frauhammer führen die Gastwirtschaft mit ihrem Team aus Familie und Freunden, sowie mit ganz viel Leidenschaft! Die beiden Brüder sind in Musdorf aufgewachsen, weshalb sie eng mit dem Hohenloher Land verbunden sind. Dies spiegelt sich in der Auswahl an regionalen Speisen und Getränken wieder:  

-    Reh aus dem Hengstfelder Jagdrevier
-    Wurst- und Fleischwaren von Hohenloher Landwirten
-    knuspriges Brot vom Biobauernhof in Engelhardshausen
-    leckere Backwaren aus Musdorf
-    erfrischender Apfelsaft von regionalen Streuobstwiesen
-    köstliches Bier aus Herbsthausen
-    vegetarisches Pilzragout  

Diese und viele weitere Leckereien können in gemütlicher Atmosphäre in Frauhammer’s Scheune genossen werden. Bei schönem Wetter öffnet die Scheune ihre Tore und bietet Sitzgelegenheiten im Außenbereich. Bei kalten Temperaturen bietet die einladende Kaffeebar zahlreiche Möglichkeiten, sich aufzuwärmen. Die Auswahl an Heißgetränken ist vielfältig und reicht von Cappuccino und Latte Macciato über Kakao und Tee bis hin zum traditionellen frisch gebrühten Filterkaffee. Als waschechter Muswiesengribbl geht die Muswiese natürlich täglich bis zur Sperrstunde. Aus diesem Grund bietet die Bar innerhalb der Scheune verschiedenste Cocktails, Longdrinks & Shots zu Happy-hour-Preisen an. Ob Willi, Obstler, Asbach-Cola, Sekt oder Caipirinha – es ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei!  

Feiern Sie mit uns die 5. Jahreszeit in Hohenlohe!

Auf Ihren Besuch freut sich  
Familie Frauhammer mit Team

Die Scheune ist barrierefrei konzipiert und großzügig geschnitten, weshalb wir uns auch sehr über Gäste mit Kinderwagen und Rollstuhl freuen. Unsere Parkplätze finden Sie direkt hinter der Scheune.

Weitere Informationen

Wir sind für Sie da

Gemeindeverwaltung Rot am See

07955/381-0
07955/381-55

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Montagnachmittag
14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Donnerstagnachmittag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr