Gemeinde Rot am See

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Neues aus dem Gemeinderat

Aus der Arbeit des Gemeinderats vom 23.03.2020

Wegen der Corona-Pandemie wurde die für den 23.03.2020 vorgesehene Gemeinderatssitzung abgesagt. Entsprechend den §§ 37 i.V. mit 39 der Gemeindeordnung hat der Gemeinderat ersatzweise folgende Beschlüsse im „schriftlichen Verfahren“ gefasst:
 
 
Neuwahlen bei der Freiwilligen Feuerwehr
- Zustimmung zu den Wahlen -
 
   Es wurden folgenden Wahlen bei der freiwilligen Feuerwehr zugestimmt:
 

  1. Feuerwehrkommandant: Herr Klaus Pressler
  2. Stellv. Feuerwehrkommandant: Herr Marko Humml
  3. Abteilungskommandant der Einsatzabteilung Ost: Herr Jens Fischer
  4. Stellv. Abteilungskommandant der Einsatzabteilung Ost: Herr Markus Lausenmeyer

 

 Bildung eines interkommunalen Gutachterausschusses Altkreis Crailsheim

 
Der Gemeinderat hat beschlossen, den Gutachterausschuss der Gemeinde Rot am See aufzulösen und die bisher bestellten Gutachter zu entlassen. Der Bildung eines interkommunalen Gutachterausschusses Altkreis Crailsheim, mit der Geschäftsstelle Crailsheim, wurde zugestimmt. Für den interkommunalen Gutachterausschuss Altkreis Crailsheim wurden als Gutachter Peter Harm, Manfred Deuscher und Christof Schneider benannt. Dem Entwurf der Erstreckungssatzung als Satzung sowie der öffentlich-rechtlichen Vereinbarung wurde zugestimmt.

 
Erschließung Baugebiet „Stöcke“ 4. und 5. Bauabschnitt, Vergabe Tief- und Straßenbauarbeiten
 
Es wurde beschlossen die Tief- und Straßenbauarbeiten für die Erschließung des Baugebiets „Stöcke“, 4. und 5. Bauabschnitt  an die Firma Haag-Bau, Neuler zum Angebotspreis von 729.669,17 EUR zu vergeben.

 

 
Erschließung Baugebiet „In der Saat IV“ 2. Bauabschnitt, Vergabe Tief- und Straßenbauarbeiten

 

Die Tief- und Straßenbauarbeiten für die Erschließung des Baugebietes „In der Saat IV“, 2. Bauabschnitt wurden an die Firma Steinbrenner, Blaufelden-Wiesenbach zum Angebotspreis von 269.175,08 EUR vergeben.

 

 
Kindergarten Neubau Rot am See, Vergaben
a)    Schreinerarbeiten (Innenausbau)
b)    Sonnensegel
c)    Außenanlagen
d)    WC-Trennwände
 
Es wurden folgende Beschlüsse gefasst:

  • Die Schreinerarbeiten (Innenausbau), Los 1 wurden an die Schreinerei Wolz, 74594 Waldtann zum Angebotspreis von 24.141,53 Euro vergeben.

 

  • Die Schreinerarbeiten (Raumteiler und Garderoben), Los 2 wurden ebenfalls an die Schreinerei Wolz, 74594 Waldtann zum Angebotspreis von 61.567,45 Euro vergeben.

 

  • Das Sonnensegel wurde an die Firma Meyer, Petersaurach zum Angebotspreis von 23.526,78 EUR vergeben.

 

  • Die Außenanlagen wurden an die Firma Garten Brenner, Weikersheim zum Angebotspreis von 128.208,87 EUR vergeben.

 

  • Die WC-Trennwände wurden an die Firma Isalith Trennwandbau GmbH, Aalen zum Angebotspreis von 6.264,16 EUR vergeben.

 
 
Annahme von Zuwendungen                                                                      
Im Wege des schriftlichen Verfahrens hat der Gemeinderat der Gemeinde Rot am See am die Spenden für die Webseite Brettenfeld sowie für den Ernährungsführerschein der Klasse 3 der GMS angenommen.

Weitere Informationen

Kontakt

Bürgermeisteramt
Rot am See

Raiffeisenstraße 3
74585 Rot am See
Tel.: 07955 381-0
Fax: 07955 381-55
E-Mail schreiben

Sitzungstermine

Die aktuellen Sitzungstermine des Gemeinderates und der Ausschüsse erhalten Sie im Bereich "Sitzungskalender".

Weiter zur Rubrik "Sitzungskalender"

Wir sind für Sie da

Gemeindeverwaltung Rot am See

07955/381-0
07955/381-55

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Montagnachmittag
14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Donnerstagnachmittag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr